Mit Freude an Leistung, Qualität und Wachstum zu mehr Erfolg!

Anlässe für ein Unternehmenstraining:

Ihre Mitarbeiter bzw. Ihre Führungskräfte bleiben in ihren Leistungen unter ihren Möglichkeiten. Dies kann ganz unterschiedliche Ursachen haben:
  • Über- oder Unterforderung
  • Hohe Fremdbestimmung
  • Zu geringe Wertschätzung ihrer Person oder Leistung
  • Hohes Stressempfinden / Arbeitsdruck
  • Hoher Anspruch (an sich selbst oder von anderen)
  • Tätigkeit entspricht nicht den Potenzialen und Stärken des Mitarbeiters
  • Sinn der Arbeit ist nicht transparent
  • Konflikte im Team / angespannte Arbeitsatmosphäre

Der Gewinn meiner Teilnehmer durch ein Training mit mir:

Sie werden zur Reflexion angeregt und erweitern ihr Bewusstsein – hin zu:
  • Vollem Einsatz ihrer Potenziale
  • Blick über den Tellerrand hinweg zu selbstverantwortlicher und sinnorientierter  Arbeit
  • Effektiver Führung der eigenen Person, in dem nicht dienliche Gewohnheiten durch förderliche zu ersetzt werden.
  • Konstruktivem Umgang mit Stress: Weniger Kampf – mehr Kreativität
  • Neuer Sichtweise auf Probleme und Lösungsorientierung
  • Einem Blick nach innen, statt ausschließlicher Außenorientierung: So lernen sie, nicht nur mit Hirn und Hand, sondern auch mit Herz und Seele zu arbeiten.

Ihr Nutzen:

  • Geringere Krankheitsquote
  • Höhere Loyalität
  • Hochmotivierte Mitarbeiter
  • Vertrauenskultur
  • Zukunftsorientierung
  • Verbesserte Erfolgsbilanzen

Trainingsbeispiele :

  • Energy Return (Ziel: Mehr Energie gewinnen durch effektive Entspannungsmethoden und eine positive mentale Einstellung); 2016 circa 20 Seminare (für einen Großkonzern sowie mittelständische Unternehmen)
  • Expertenkarriere für Mitarbeiter der qualifizierten Sachbearbeiterebene (Weiterqualifizierung in den Bereichen Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement); von 2014 – 2016 jeweils eine Schulung mit modularem Aufbau von circa 4 Einheiten für einen Großkonzern
  • Stress-Management (Ziel: Konstruktiver Umgang mit Stress) für unterschiedliche Zielgruppen und Unternehmen
  • Personal Performance (Ziel: Persönliche Entwicklung und Leistungsfähigkeit durch Stärkenorientierung und Proaktivität steigern); ca. 12 Trainings von 2014 – 2016 für einen Großkonzern und Mitarbeiter im öffentlichen Dienst

Meine Schwerpunktthemen:

  • Effektives Selbstmanagement
  • Stressmanagement / Burnout-Prophylaxe
  • Persönlichkeitsentwicklung / Potenzialentfaltung
  • Auftreten / Kommunikation / Gesprächsführung